Das IoT Betriebssystem für Ihre IoT Anwendungen

Technologie agnostisch und einfach genial aufgebaut

 

ATLAS I/OS ist das offene und vollständig Technologie agnostische, mandantenfähige IoT Betriebssystem. Datensicherheit und Stabilität steht bei uns an oberster Stelle. Eine bisherige Verfügbarkeit von 100% spricht für und überzeugt von der Qualität unserer Anwendung. LoRaWAN ist eine vollständig integrierte Technologie inklusive einem eigenen LNS. 

Hunderttausende Geräte und Sensoren wurden bisher vernetzt; täglich verarbeiten wir Millionen von Datensätzen.

Sensoren, Maschinen, Geräte werden zu standardisierte Metriken verarbeitet, Daten werden harmonisiert und können individuell über unzählige Schnittstellen an Datenverarbeitende Systeme weitergeleitet werden. Unsere mehrfach eingesetzte IEC-104 Connector vernetzt zuverlässig und stabil KRITIS Anlagen und Leitsysteme.

Das ATLAS I/OS Betriebssystem kann Geräte, Sensoren, Aktoren und Netzwerkkomponenten (Gateways) unterschiedlicher Hersteller und Technologien übertragen und verwalten. Jegliche LoRa Network Server (LNS) und andere Funk- bzw. Datenübertragungstechnologien lassen sich ganz einfach mit ATLAS I/OS kombinieren.

Eine Besonderheit: die LoRaWAN Netzwerkkomponenten können in der Software voneinander getrennt werden. Kunden betreiben somit Ihre eigene Netze.

Flexible Datenübertragung mit dem ATLAS IoT Data Hub

Betriebsmodi:

  • on-premise
  • Cloud
  • Appliance (standalone Server)

Unterstützte Technologien:

LoRaWAN – vollständig integriert, inkl. eigener LNS, unterstützt alle gängige LoRaWAN Netzwerke und LNS Anbieter wie Actility, Loriot, TTN, Zenner Elements, Digimondo Firefly und viele mehr

 

NB-IoT , 5G , 4G , Mioty, WLAN, Bluetooth, BacNet, ModBus, WMBus

Bestehende Integrationen:

Einfache Weiterleitung Ihrer Daten an 3rd Party Anwendungen über Ihre Standard Schnittstellen

.

Flexible Datenübertragung mit dem ATLAS IoT Data Hub

Kompatibel mit:

Sensorbibliothek:

In der ATLAS I/OS Sensorbibliothek sind alle relevanten Informationen inklusive JavaScript Decoder (auch Parser genannt) für über 200 Sensortypen zu finden. JavaScript ist das gängigste und offen zugängliche Format der Decoder / Parser.

Folgende Informationen sind in der Sensorbibliothek enthalten:

  • -Genaue Typen- und Herstellerbezeichnungen
  • Javascript Decoder / Parser zum Decodieren der Sensor-Payloads
  •  Datenblätter und weitere wichtige Informationen zu den Devices
  •  Links zur Hersteller-Webseite

Die Sensorbibliothek enthält sowohl von ATLAS IoT LAB selbst hinzugefügte Informationen und Decoder als auch eine Sensordatenbank, mit der Sie als Nutzer eigene Sensortypen hinzufügen können.

Sensor Onboarding App

Unsere ATLAS I/OS Sensor Onboarding App ist eine Erweiterung der Sensorbibliothek und kann durch den Nutzer eingesetzt werden, um Sensoren im Feld zu aktivieren und mittels zusätzlichen Daten, wie Lokationsdaten, im System angelegt werden. Der Austausch von Keys entfällt durch die Freigabe und Anbindung in einer gesicherten Key-Datenbank.

Individuelle Softwareanpassungen, Schnittstellen, Dashboards:

Individuelle Anpassungen können zu jeder Zeit angefragt und umgesetzt werden. Wir entwickeln spezielle Schnittstellen oder integrieren komplexe IT Landschaften in ATLAS I/OS nach Ihrem Wunsch.

Sie als Kunde sind uns wichtig, weshalb wir Ihre Kundenwünsche in unserer Planung berücksichtigen. Dadurch sichern wir Ihnen eine optimale Abdeckung Ihrer Kundenbedürfnisse zu.

Unsere Software wird in wöchentlichen Sprints agil weiterentwickelt.

Sie als Kunde bekommen zwei Wochen vor einer Aktualisierung des Live Systems die Möglichkeit, alle Änderungen auf der Demo Instanz zu testen.

Wir sind begeistert davon, einfache Dinge zu bauen, die wirklich funktionieren. Begleiten Sie uns noch heute auf dieser Reise.

 

Vereinbaren Sie direkt ein Beratungsgespräch und fordern eine Demo-Version unseres ATLAS I/OS  an.

Wir freuen uns auf Sie.

.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Menü